| Dienstag 27 Jun 2017 |

Font Size

Profile

Menu Style

Cpanel

Status heute

 

Monatszitat

Bewahre uns vor Leuten, die Regie über unser Leben führen möchten.

 

nach Peter E. Schumacher (1941-2013), Publizist

 
Benutzerbewertung: / 341
SchwachPerfekt 
  • Zurück
  • 1 of 3
  • Weiter

00.45 Uhr - das Häubchen sitzt....

Chefarzt-Visite in der "Mausefalle"


Von Pflegenotstand oder Personalmangel keine Spur - bei der Krankenschwestern-Mottoparty in der Mausefalle Innsbruck war das Zahlenverhältnis zwischen Pflegepersonal und Patienten wesentlich besser, als man es in einer Klinik bestenfalls erwarten dürfte. Kein Wunder: wenn Rock-Doc Marco Angelini die Hüften schwingt, ist der Andrang groß - schwer zu sagen, ob man bei diesem Chefarzt lieber Krankenschwester oder Patientin sein möchte...

 

Fakt ist jedoch, dass das medizinische Wörterbuch um einen Begriff erweitert werden muss:  Die "Angelinitis" griff rasch um sich und machte keine beruflichen Unterschiede bei den Neuinfizierten. Der Chefarzt selbst tat sein Bestes, damit sich die Infektion weiter ausbreiten konnte. Für alle diejenigen, die mit Angelinitis noch nicht in Berührung gekommen sind, hier die wesentlichen Merkmale:

  • Symptome: Herzrasen, Hitzewallungen, Schweißausbrüche, unkontrollierbarer Bewegungsdrang, Ohrwurm.
  • Infektionswege: aurikulär und ophthalmologisch.
  • Therapie: regelmäßige Konzertbesuche zur Linderung der Entzugserscheinungen.
  • Warnung: dadurch werden die Symptome verstärkt! Gefahr der Chronifizierung siehe -> Angelinose.
  • Gefährdeter Personenkreis: alle Personen im Alter zwischen 13 und 103, vornehmlich weibliche Personen

 

 

Auch nach Abschluss seiner "Musiktherapie" nahm sich Rock-Doc "Dr. Sexylini" wie gewohnt sehr viel Zeit und erfüllte geduldig alle Foto- und Autogrammwünsche seiner Fans, die Entfernungen von bis zu 800 km zurückgelegt hatten, um einen unvergesslichen Abend mit einem gut gelaunten Star zu verbringen - und die "Angelinitis" weiter zu verbreiten.

 

Übrigens:

Marco Angelini ist für den Cool Music Award nominiert.

Die Abstimmung läuft noch bis 15. November 2011.

 

 

Lies das mal

 

Super guter GRUSEL - KRIMI !

 

Sechs

von Thomas Gast


Eine grausame Mordserie versetzt die Bevölkerung einer Kleinstadt in helle Aufruhr. Die Morde, jeder einzelne gleicht einem Horrorszenario, zeugen von abgrundtiefem Hass und von der ungezügelten Lust des Täters, seine scheinbar wahllos ausgewählten Opfer bis zum bitteren Ende leiden zu lassen.

mehr ...

Fundstück ...

Dr. Nfish

Beim Niesen setzt das Herz aus.

Sind wir satt, hören wir schlechter.

Täglich atmet man ca. 700.000 eigene Hautschuppen ein.

Ein Blauwal-Herz ist so groß wie ein VW-Käfer.

 

Lektionen

No. 114

Bevor es Fernsehen gab, war die wöchentliche Filmvorführung in amerikanischen Haftanstalten der Höhepunkt der Woche. Der Kinodirektor im Gefängnis von Nebraska - ein ehemaliger Gangster aus St. Louis – begann ein Experiment: Leinwandwerbung und Poster im Foyer. Er glaubte, dass er damit in den Insassen des Gefängnisses einen so starken Wunsch wecken könnte, diesen Film zu sehen, dass sie sich die Woche über gut benehmen würden. Analog dazu war die erste Strafe, die für Übertretungen der Gefängnisregeln verhängt wurde, ein Ausschluss von der Filmvorführung.

 

Nfish Besucher

HeuteHeute4
Diesen MonatDiesen Monat3664
GesamtGesamt297388