| Donnerstag 27 Apr 2017 |

Font Size

Profile

Menu Style

Cpanel

Status heute

 

Monatszitat

Bewahre uns vor Leuten, die Regie über unser Leben führen möchten.

 

nach Peter E. Schumacher (1941-2013), Publizist

 
Benutzerbewertung: / 319
SchwachPerfekt 
  • Zurück
  • 1 of 9
  • Weiter

Ein neues Zuhause für den Cool Music Award...

...bei Marco Angelini, dem Gewinner 2011

 

Eigentlich hätte die offizielle Übergabe des Cool Music Awards an den diesjährigen Preisträger Marco Angelini wie auch in den vergangenen beiden Jahren im Rahmen einer Show stattfinden sollen - eigentlich. Kaum ein Künstler hätte auf die Möglichkeit verzichtet, sich einem breiteren Publikum zu präsentieren - zumal eine neue Single zur Veröffentlichung anstand - und statt dessen eine Übergabe in kleinem Rahmen vorgezogen, dort, wo der Preis designed und angefertigt wurde - in der Behindertenwerkstätte "Unikat" in Graz. Angelini, der sich schon seit vielen Jahren für Menschen mit besonderen Bedürfnissen einsetzt und sich auch bei den Special Olympics Österreich in verschiedenen Funktionen engagiert, wählte diesen Rahmen der Preisverleihung, um den Menschen eine Freude zu machen, mit denen es das Leben nicht so gut gemeint hat. Einen Nachmittag lang hatten sie die Gelegenheit, Marco Angelini persönlich kennenzulernen - mit Gesprächen, Fotos, Autogrammen und einigen spontan vorgetragenen Songs, bei denen er sich selbst auf der Gitarre begleitete.

Dieser Rahmen als Übergabe hatte sich damit als perfekt auf Angelinis soziales Engagement abgestimmt erwiesen, bei der alle Beteiligten viel Spaß hatten. Seine neue Single "Leuchtturm" ist ab 16.12.2011 in allen Musikportalen zum Download erhältlich. Sie braucht die Schützenhilfe der ursprünglich geplanten Show nicht und wird auch so alle Fans überzeugen - die breite Fanbase, die er bereits im Rücken hat und die vielen neuen, die jetzt dazukommen werden.

Hier geht es zum Download!


Lies das mal

 

Super guter GRUSEL - KRIMI !

 

Sechs

von Thomas Gast


Eine grausame Mordserie versetzt die Bevölkerung einer Kleinstadt in helle Aufruhr. Die Morde, jeder einzelne gleicht einem Horrorszenario, zeugen von abgrundtiefem Hass und von der ungezügelten Lust des Täters, seine scheinbar wahllos ausgewählten Opfer bis zum bitteren Ende leiden zu lassen.

mehr ...

Fundstück ...

Dr. Nfish

Beim Niesen setzt das Herz aus.

Sind wir satt, hören wir schlechter.

Täglich atmet man ca. 700.000 eigene Hautschuppen ein.

Ein Blauwal-Herz ist so groß wie ein VW-Käfer.

 

Lektionen

No. 62

Am Krankenhaus Eberswalde führte 1929 der Assistenzarzt Werner Forßmann im Selbstversuch erstmals einen Katheter bis in den Vorhof des Herzens.

 

Nfish Besucher

HeuteHeute108
Diesen MonatDiesen Monat3687
GesamtGesamt289307