| Dienstag 21 Nov 2017 |

Font Size

Profile

Menu Style

Cpanel

Status heute

 

Monatszitat

Bewahre uns vor Leuten, die Regie über unser Leben führen möchten.

 

nach Peter E. Schumacher (1941-2013), Publizist

 

Lektionen

No. 46

Auf einem Bild von J. David überquert Napoléon hoch zu Ross den Großen St. Bernhard. Tatsächlich erfolgte dieser Aufstieg mit einem Maultier und der Abstieg anschließend mit einem Schlitten.

No. 45

Nimmt man die Bibel wörtlich, herrscht in der Hölle eine Temperatur von ca. 444 Grad. Die Apokalypse des Johannes beschreibt Seen von dampfendem Schwefel und der geht bei normalem Druck bei 444,6 Grad vom flüssigen in den gasförmigen Zustand über.

No. 44

Einer der vier Ringe im Audi-Logo steht für die Autofirma DKW aus dem sächsischen Zschopau.

No. 43

Für den Weihnachtsmann stand 1931 der pensionierte Coca-Cola-Verkaufsfahrer Lou Prentice Modell.

Der schwedische Grafiker H. Sundblom hatte von Coca-Cola den Auftrag bekommen, eine Werbekampagne mit Santa Claus zu machen. Er nahm den dicken, weißbärtigen Prentice, kleidete ihn in den Firmenfarben rot-weiß und fertig war der Weihnachtsmann.

No. 42

Die erste Remington-Schreibmaschine von 1873 verfügte nur über Großbuchstaben. Erst ab 1878 konnte man von Groß- auf Kleinbuchstaben umschalten.

No. 41

Nach Ansicht des griechischen Philosophen und Mathematikers Pythagoras war das Essen von Bohnen mit Mord gleichzusetzen: In Bohnen, so seine Überzeugung, würden nämlich die menschlichen Seelen wiedergeboren.

No. 40

Fruchtzucker wird heute in aller Regel nicht aus Früchten gewonnen, sondern aus Getreide oder Kartoffeln.

No. 39

Der Sperling stammt ursprünglich aus Afghanistan und hat von dort aus im Gefolge der Pferde (besser gesagt: der Pferdeäpfel) seinen Siegeszug um die Welt angetreten.

No. 38

Das blutigste Ritterturnier fand im Jahr 1241 in Neuss statt. Am Ende waren mehr als hundert Ritter tot. Die meisten der Opfer hatten einen Hitzschlag erlitten oder waren von den Pferden zu Tode getrampelt worden.

No. 37

Albert Einstein reichte seinen ersten wissenschaftlichen Aufsatz im Jahr 1900 bei der Fachzeitschrift "Annalen der Physik" ein. Thema des Aufsatzes war die physikalischen Verhältnisse von Flüssigkeiten in Trinkstrohhalmen.

No. 36

Im ersten Werbespot im deutschen Fernsehen traten am 3. November 1956 die Schauspieler Beppo Brem und Liesl Karstadt auf. Die Geschichte handelte von einem Schlossgespenst, und dessen weißes Laken war mit Persil gewaschen.

No. 35

Der offizielle Name der Stadt Bangkok lautet: "Krung Thep Mahanakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Ayuthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amon Piman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit" was soviel heißt wie: „Stadt der Engel, große Stadt, Residenz des heiligen Juwels Indras, uneinnehmbare Stadt des Gottes, große Hauptstadt der Welt, geschmückt mit neun wertvollen Edelsteinen, reich an gewaltigen königlichen Palästen, die dem himmlischen Heim des wiedergeborenen Gottes gleichen, Stadt, die von Indra geschenkt und von Vishnukarm gebaut wurde.“

Lies das mal

 

Super guter GRUSEL - KRIMI !

 

Sechs

von Thomas Gast


Eine grausame Mordserie versetzt die Bevölkerung einer Kleinstadt in helle Aufruhr. Die Morde, jeder einzelne gleicht einem Horrorszenario, zeugen von abgrundtiefem Hass und von der ungezügelten Lust des Täters, seine scheinbar wahllos ausgewählten Opfer bis zum bitteren Ende leiden zu lassen.

mehr ...

Fundstück ...

Dr. Nfish

Beim Niesen setzt das Herz aus.

Sind wir satt, hören wir schlechter.

Täglich atmet man ca. 700.000 eigene Hautschuppen ein.

Ein Blauwal-Herz ist so groß wie ein VW-Käfer.

 

Lektionen

No. 78

"Tom Sawyer" war die erste Novelle, die auf einer Schreibmaschine getippt wurde.

 

Nfish Besucher

HeuteHeute72
Diesen MonatDiesen Monat1893
GesamtGesamt313684